Programme und Werkzeuge im Einzelnen

Wir verstehen betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) als ein ganzheitliches Programm, welches mit Hilfe von individuellen Maßnahmen perfekt auf Ihr Unternehmen ausgerichtet wird. Im Sinne von verschiedenen Zahnrädern, sollen diese Maßnahmen nicht einzeln ablaufen, sondern ineinander greifen, sodass sich ein funktionierendes Ganzes ergibt.

Unsere Mitarbeiter haben sich gemäß dieser Zahnrad-Philosophie auf verschiedene Bereiche des Gesumdheitsmanagements spezialisiert und stimmen die unterschiedlichen Themen aufeinander ab.

 

Koordination und Projektierung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) / Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Bei der Projektierung des Gesundheitsmanagements für Ihr Unternehmen können Sie aus folgenden Modulen einzelne Bausteine wählen:

Bewegungsprogramme

  • BewegungsWerkstatt

Ein sehr beliebtes Modul, da es sich dabei um eine Art "Komplettprogramm" handelt. In 7 Stunden erlernen Sie 7 Ausgleichsübungen zu Ihrem Arbeitsalltag. Und zwar genau die Übungen die ein optimales Gegengewicht zu ihrer individuellen einseitigen Belastung bilden. Sie können dieses Training nach dem Kursende mit hoher Qualität ohne Bedenken und nachzudenken selbständig durchführen. Die körperliche Veränderung ist nachweislich messbar und spürbar.

Das Angebot richtet sich an alle Mitarbeiter.

  • Natürlich leicht Laufen

Laufprogramm für alle Leistungsklassen. Erlernen Sie den richtigen Fußaufsatz, um natürlich und leicht zu laufen.

  • Mobistar

Beweglichkeit und Schmerzreduktion durch myofasziale Übungen mit und ohne Blackroll-Orange

  • Funktionelles Krafttraining

Ganzheitliches Training mit den muskulären Funktionsketten unseres Körpers

  • Nordic-Walking

Die Technik bringt die Wirkung.

  • Personal Training

Individuelle Betreuung, Lifestyle- und Trainingsplanung vom Couchpotato bis zum Athleten

  • Pilates

Die Pilates-Methode ist ein sehr effektives ganzheitliches Körpertraining, das bewusste Atmung, Muskelkraft, Koordination und Ausdauer fördert.
Unter anderem sind ein besseres Körperbewusstsein und die Lösung von Verspannungen als positive Auswirkungen erkennbar.

  • Yoga

Yoga heißt Einheit, Verbindung, Harmonie. Yoga ist ein uraltes ganzheitliches Übungssystem, um Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Eine Yogastunde besteht aus Atemübungen, dynamischen Übungen (z.B. Sonnengruß), statisch gehaltenen Yogastellungen (Asanas), Tiefenentspannung und manchmal Meditation.
 

Impulsvorträge und Seminare

  • Leben ist Bewegung

Erfahren Sie in diesem Erlebnisvortrag, warum unser Körper durch Bewegung den Impuls für Leben bekommt

  • Faszination Faszien

Faszien sind der Grund warum jeder Mensch so aussieht, wie er aussieht. Sie geben unserem Körper die Form und die Aufrichtung gegen die Erdanziehung. Sie passen sich sehr schnell den Anforderungen und Belastungen des Alltages an. Leider sind für viele von uns die Anforderungen des Alltages starr oder monoton. Das Resultat sind Beschwerden oder sogar Schmerzen im Bewegungsapparat.
Erfahren sie in diesem lebendigen Vortrag, was es mit dem körperweiten Netzwerk Faszien auf sich hat und wie man mit wenig Aufwand ein gutes Körpergefühl erhält.

  • Die Kraft, die Ausgleich schafft

Unser Körper besitzt 640 Muskeln, die alle möglichst regelmäßig zum Einsatz kommen wollen. Erfahren Sie in diesem Impulsvortrag worauf es ankommt und warum Qualität vor Quantität kommt. Das Geheimnis ist der richtige Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung.

  • Best invest

Was passiert in unserem Körper während wir versuchen jeden Tag "Olympia" zu machen? Was macht die Dauerbelastung mit unserem Körper? Wie kann ich mit kleinen Ritualen dem uralten Streßsystem entgegenwirken. Wie verändert sich unser Körper, wenn ich Ihm kein Ausgleich gebe.

  • Der Körperführerschein

ein neues und einzigartiges Konzept für Gesundheit und Prävention - Lerne, was dein Körper braucht, damit du von ihm nehmen kannst, was du brauchst

  • Gesund durch reines Wasser

Was wir über Wasser wissen sollten

  • Life Kinetik

das Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung

Sensibilisierungsprogramme

  •  Kräuterpädagogik

Die Kraft der Natur

  • Yoga

Der Weg zu sich selbst

  • LifeKinetik

Stressreduktion / Potentialentfaltung durch Bewegung und Hirnaktivierung

WERKzeug

Unsere BewegungsWERKzeuge dienen dazu unseren Körper wieder spürbar zu machen, also die Sensibilität für unseren Körper zu verbessern. Dies erreichen wir durch Stimulation der Propriozeptoren. Propriozeptoren gewährleisten die Wahrnehmung der Stellung und Bewegung des Körpers im Raum. Sie befinden sich vor allem in den Faszien, den Gelenkkapseln und den Muskelspindeln. Durch die verbesserte Körperwahrnehmung stabilisiert sich der Fitness- und Gesundheitszustand. Diese Reize entstehen entweder taktil oder durch das Schaffen eines instabilen Elements in der Bewegung. Wenn der Körper lernt diese neuen Bewegungsreize zu verarbeiten, wird er in allen Bereichen widerstandsfähiger.